GDAŃSK GUIDE


Der Königsweg mit der Langgasse, dem Langen Markt und dem Neptunbrunnen. Die Marienkirche, die Lange Brücke und das Krantor. Es sind Orte, die jedem bekannt sind, der schon einmal in Danzig war. Die Stadt an der Mottlau bietet aber viel mehr Sehenswürdigkeiten. Unsere Stadtführer verlassen ausgetretene Pfade. Sie zeigen Ihnen die weniger bekannten Orte. Und das nicht nur in Danzig. Ziele sind auch Gdingen und Zoppot. Sie bilden zusammen mit Danzig die Dreistadt. Führungen gibt es auf Deutsch und auf Englisch.

Danizg


Die Dreistadt ist ein Ballungsraum. Er wird bei in- und ausländischen Touristen immer beliebter. Sie interessieren sich immer mehr für thematische Stadtführungen. Im Mittelpunkt steht Danzig als größte Stadt der Region. Sie ist aufgrund ihrer wechselvollen Geschichte und der zahlreichen Sehenswürdigkeiten berühmt. Hier sind einige Tipps für Führungen:

Bernstein, das Gold der Ostsee

Danzig – die Wiege der Gewerkschaft Solidarność

Das Europäische Solidarność-Zentrum, ECS

Danzig und sein Hafen

Danzig alternativ: Die Stadt der Jungen und Hippen

Das Danziger Goldwasser (mit Verkostung)

Danzigs große Denker 1: Auf den Spuren von Günter Grass

Danzigs große Denker 2: Johannes Hevelius, Arthur Schopenhauer und Gabriel Fahrenheit

Die Danziger Werft mit den Augen einer Frau gesehen

Auf den Spuren der Danziger Brauereien (mit Verkostung)

Wo der  Zweite Weltkrieg begann

Zoppot


Zoppot steht immer ein bisschen im Schatten von Danzig und Gdingen. Zu unrecht! Die Reize des heute wieder mondänen Badeortes entdecken immer mehr Besucher aus dem Ausland. Unterhaltungen auf Deutsch, Englisch und anderen Sprachen sind für die Stadtführer deshalb schon heute das täglich Brot. Berühmt ist Zoppot wegen seiner beeindruckenden Seebrücke. Doch es gibt viel mehr zu entdecken:

Zoppot als Kurort

Die Stadt Klaus Kinskis

Tour the Clubs: Zoppots nachtleben

U Kucharzy Zoppot: Kulinarische Führung durch die polnische Küche (mit einer Live-Cooking Show)

 

Gdingen


Die Dreistadt zu entdecken, geht natürlich nicht ohne Gdingen. Die Stadt hat viel zu bieten, insbesondere wegen ihrer stürmischen Geschichte. Wir präsentieren vor allem

Gdingen als Hafenstadt mit seinen Sehenswürdigkeiten.

 


  • Kinder und Jugendliche

    Kinder und Jugendliche

    Kinder und Jugendliche haben andere Interessen als Erwachsene. Für sie haben wir spezielle Angebote im Programm:

    1. Das Zentrum Hewelianum in Danzig: Spiele, Ausstellungen und Bildungsworkshops für Kinder und Jugendliche
    2. Das Museum für Töne und Gerüche
    3. Auf den Spuren der Wikingern
    4. Der Wasserpark in Zoppot

    5. Das Gdingener Technikmuseum

THEMATISCHE STADTRUNDFAHRTEN


Eine der interessantesten Besichtigungsmöglichkeiten für Touristen sind thematische Stadtrundfahrten. Sie zeigen mehr als gewöhnlich in einem Reiseprospekt steht. Wir bieten Touren auf Deutsch und Englisch an.

Hier finden Sie aktuell:

Danzig und seine Kanäle: Besichtigung mit dem Kajak

Führung mit Workout

Erkundungsfahrten zu Vogelkolonien in der Danziger Bucht 

Auf den Spuren der Danziger Brauereien

Die Geschichte des Danziger Goldwassers: Stadtführung und Verkostung

 

Haben Sie Interesse an einer unserer Touren? Schreiben Sie uns: kontakt@gdanskguide.pl


Wer die Geschichte nicht kennt, versteht die Gegenwart und die Zukunft nicht. So oder ähnlich äußerte sich einst der britische Premier Winston Churchill. Ausländischen Touristen bieten wir einen persönlichen Stadtführer für Danzig, Gdingen und Zoppot an. Sie zeigen die aktuellen Sehenswürdigkeiten und kennen sich in der Geschichte sehr gut aus. Eine Alternative ist Teilnahme an einer unserer thematischen Stadtrundfahrten. Sie umfassen unter anderem

die Danziger Altstadt

die Häfen in Danzig und Gdingen,

die Werften

das Zentrum Hewelianum in Danzig

das Museum für Töne und Gerüche Baranek

der Aquarpark in Zoppot und

das Technikmuseum Eksperyment in Gdingen.

Darüber hinaus geht auf die Spuren großer Persönlichkeiten Danzigs und das Leben der Winkinger. Wer es lieber sinnlich mag, kann sich in die Geheimnisse der Danziger Bierbraukunst einweihen lassen. Oder es geht in die Clubs von Zoppot.

FÜHRUNG FÜR AUSLÄNDISCHE GESCHÄFTSLEUTE


Wer geschäftlich in die Dreistadt kommt, möchte hier und da seinen Aufenthalt nutzen, um die Sehenswürdigkeiten oder ein bisschen Geschichte kennen zu lernen. Speziell für Geschäftsleute bieten wir deshalb Einzel- oder Gruppenführungen an. Natürlich mit oder ohne ihre polnischen Geschäftspartner.

 

Hilfe bei Geschäftsangelegenheiten

Hilfe bei Geschäftsangelegenheiten


Unsere Stadtführer stehen nicht nur in touristischen Fragen zur Verfügung. Sie helfen auch bei der Erledigung anderer notwendiger Dinge weiter – vom Besorgen eines Geschenks für einen Geschäftspartner bis zu Behördenkontakten. Schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

Consierge - Hilfe bei einigen kleinen Angelegenheiten

Consierge - Hilfe bei einigen kleinen Angelegenheiten


Hilfe unserer Stadtführer gibt es zudem bei der Erledigung kleiner Dienstleistungen, wie etwa beim Einkauf. Brauchen Sie einen Termin beim Arzt? Möchten Sie ein Wellnesszentrum, eine Kosmetikerin oder einen Friseur besuchen? Oder suchen Sie gar nach einer angemessenen Übernachtungsmöglichkeit? Unser Führer hilft Ihnen dabei.

Besichtigung von interessanten Orten

Besichtigung von interessanten Orten


Zugleich wissen wir, dass die Geschäftsleute einen englisch- oder deutschsprachigen Stadtführer in Danzig, Gdingen oder Zoppot auch zu anderen Zwecken brauchen können. Selbst während eines kurzen Aufenthalts in der Dreistadt kann man die interessantesten Orte besichtigen oder regionale Attraktionen kennenzulernen. Kein Problem! Gerne zeigen unsere Stadtführer den Gästen aus dem Ausland die Orte, welche ihr großes Interesse wecken können. 

  • UNSER ANGEBOT RICHTEN WIR AN AUSLÄNDISCHE EINZELBESUCHER UND BESUCHERGRUPPEN

    UNSER ANGEBOT RICHTEN WIR AN AUSLÄNDISCHE EINZELBESUCHER UND BESUCHERGRUPPEN

    Unsere Dienstleistungen haben schon viele Einrichtungen, ausländische Firmen und Einzelbesucher in Anspruch genommen. Sie haben nach einem interessanten Besichtigungsangebot in Danzig, Gdingen und Zoppot gesucht oder wollten einfach ihren Mitarbeitern eine sichere Reise in die Dreistadt organisieren.

WIR SIND AUCH DOLMETSCHER


Zu den Mitgliedern unseres Teams gehören nicht nur Stadtführer. Wir bieten Ihnen auch Deutsch- und Englisch-Dolmetscher sowie auf Wunsch auch andere Fremdsprachen an.

 

UNSERE ZIELE


Gdańsk Guide

Gdańsk Guide


Wir bieten ausländischen Privat- und Geschäftsreisenden in der Dreistadt Danzig, Gdingen und Zoppot einen umfassenden Service an. Sind Sie aus dem Ausland eingereist? Sie kennen  weder die Stadt noch die polnische Sprache? Sie benötigen einen Stadtführer und/oder einen Betreuer? Sie möchten ungewöhnliche Orte besichtigen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Unsere Stadtführer zeigen Ihnen die wichtigsten Orte sowie weniger bekannte Sehenswürdigkeiten und helfen Ihnen bei kleinen Dienstleistungen, beim Einkauf oder organisieren den Besuch eines Clubs für Sie. Alle Mitglieder unseres Teams verfügen über ein breites Insiderwissen und können Ihnen viele nützliche Ratschläge geben.

Katarzyna Tuszyńska

Katarzyna Tuszyńska


Katarzyna Tuszyńska ist gebürtige Danzigerin. Sie arbeitet seit 2001 als Korrespondentin für deutsche Radio- und Fernsehsender, vor allem für die ARD und das ZDF. Auch für VICE MEDIA ist sie tätig. Sie gehört dem Ost-/Mitteleuropa-Korrespondenten-Netzwerk n-ost mit Sitz in Berlin an. Katarzyna Tuszyńska ist Autorin des Marco-Polo-Reiseführers Danzig aus dem Jahr 2010 und Mitautorin der Ausgabe von 2012. Neben ihrer publizistisch-journalistischen Arbeit bietet sie unter anderem Führung durch die Dreistadt für Gruppen aus aller Welt an.

Montag bis Freitag 8:00-16:00

Gdańsk Guide
Kartuska 84/3
80-104DanzigPolen